COVID19- Impfung

Zwischenzeitlich ist ein effektiver Impfstoff gegen COVID19 zugelassen: Der RNA- Impfstoff „Comirnaty“ der Fa. Biotech/Pfizer. Zunächst können priorisiert alle Menschen ab 80 Jahren sowie Angehörige bestimmter medizinischer Berufsgruppen und Pflegepersonal geimpft werden. 
Bewohner stationärer Pflegeeinrichtungen können (durch mobile Impfteams) in den Einrichtungen geimpft werden. Sonst kann die Impfung ausschließlich in den sog. Impfzentren (z.B. Messe Karlsruhe/Rheinstetten, Schwarzwaldhalle Karlsruhe) erfolgen. Wir beteiligen uns als Impfärzte in den o.g. Zentren, aus logistischen Gründen ist eine Impfung in den Arztpraxen aber (noch) nicht möglich. 

Sie können telefonisch einen Termin unter „116117“ vereinbaren – oder online unter www.impfterminservice.de

Bitte beachten Sie, dass insgesamt 2 Impfungen im Abstand von mind. 3 Wochen erforderlich sind und der Impfschutz frühestens nach 1-2 Wochen nach der zweiten Impfung einsetzt. 
Die aktuellen Verhaltensregeln (AHA-L) sind also weiterhin wichtig!

Haben Sie weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne….

Nach oben